TSS 1851

LG Hallerstein

27. Schwimm Stadt- und Gaumeisterschaft 2018

19.03.2018, 15.10 Uhr

Der 1. Bürgermeister der Stadt Schwarzenbach an der Saale, Hans- Peter Baumann begrüßte alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu den 27.Stadtmeisterschaften und Gau-Meisterschaften des Turngaues Fichtelgebirge / Nordoberfranken und bedankte sich stellvertretend für alle bei Wolfgang Frisch von der Turnerschaft 1851 und Turnerjugend im Turngau Fichtelgebirge/Nordoberfranken sowie bei den stellvert. Vorsitzenden der Ortsgruppe der Schwarzenbacher Wasserwacht Maximillian Wölfel mit Ihren Teams. - Danach konnte Petra Peer bereits den erste Lauf aufrufen. Den ersten Pokal bekam die jüngste Schwimmerin Ida Klein von der Wasserwacht. Bei der Vereins-Pendelstaffel siegte die Mannschaft TV-Münchberg 2 vor der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbach/Saale und dem TV-Münchberg 1. Die Mannschaft Wasserwacht Schwarzenbach belegte den 4. Rang. Die Pokale für die schnellste Schwimmerin erhielt Elisa Schmiedel und für den schnellsten Schwimmer Daniel Reingruber vom TV Münchberg.

1. Bürgermeister Hans Peter Baumann bei der Siegerehrung

Bei der TEDDYBÄRENSTAFFEL 4 x 25 Meter bekamen alle Teilnehmer zusätzlich zu den Siegerauszeichnungen wie Urkunde und Tasse aus Porzellan, auch noch einen kleinen Teddyschlüsselanhänger. Dabei siegte in der Turngauwertung die Teddybärenstaffel vom TV Rehau vor Münchberg 1 und Münchberg 2. In der Stadtmeisterschaftswertung siegte die Wasserwacht mit Georg Eckardt, Lena Leupold Tobias Schmidt und Mohamed Nabelsi. In der Stadtmeisterschaftswertung belegten jeweils erste Plätze: Emma Eckardt, Julian Fülle,Nele Klein, Tobias Schmidt, Max Eckardt, Luisa Schmidt, Fabricia Müller, Laurenz Puchta, Selina Müller Jasmine Alexanko, Manfred Alexenko. Janin Fülle, Jens Klein, Nadine Müller. In der Gaumeisterschaftswertung belegten jeweils erste Plätze: Nora Dillner, Felix Adion (TV Münchberg), Stella Ramaekers (TV Rehau), Laurin Große, Maria Kimmerl, Aayliah Schubert, Valentin Schmiedel, Elisa Schmiedel, Daniel Reingruber, Andreas Schmidel (TV Münchberg), Sowie Jasmine Alexenko und Manfred Alexenko von der TS 1851 Schwarzenbach/Saale.

Die Siegerehrung der Teddybären-Meisterschaft

In der 2 mal 25 Meter Eltern-Kind-Staffel bis 12 Jahre siegte in der Gau-Wertung: Stella Ramaekers mit Vera Dorschner vom TV Münchberg. In der Wertung ab 13 Jahre siegte Angelo Dons mit Doris Hentschel auch vom TV Münchberg. Bei der Stadtmeisterschaftswertung in der 2 mal 25 Meter Eltern-Kind-Staffel siegte in der Disziplin bis 12 Jahre Luisa und Thomas Schmidt von der WW S/S vor Tobias und Thomas Schmidt von der WW S/S. In der Disziplin über 12 Jahren Sophie und Bernd Frisch von der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbach/Saale. Stadtmeisterin über 300 Meter wurde Luisa Schmidt von der WW und Gaumeisterin wurde Elisa Schmiedel vom TV Münchberg. Stadtmeister wurde Max Eckardt von der WW und Gaumeister wurde über 300 Meter Andreas Schmiedel vom TV Münchberg.

Siegerehrung der Eltern-Kind Staffel

Die schnellsten Schwimmer

Wolfgang Frisch

 

Archiv: 2015  2016  2017
©2014 -2018 TSS 1851 Schwarzenbach, Hosted and Design by Schoenstein - IT